In Zeiten von E-Books und zunehmenden Schließungen im Buchhandel, scheint eine Neueröffnung gewagt, dennoch eröffneten am 2. November 2012 Sylvia Nürnberg und Martin Konrad The Bookstore im Dortmunder Kreuzviertel.
Individuell, gemütlich und spezialisiert – so sieht die Buchhandlung von morgen aus. Auf rund 90 Quadratmetern findet sich hier eine auf den ersten Blick ungewöhnliche Mischung aus englischsprachiger Literatur sowie Bildbänden und Fachbüchern aus den Bereichen Design, Fotografie, Kunst und Architektur.
Zum Dialog in entspannter Atmosphäre lädt das offen gestaltete Ladenlokal ein: Stöbern, Verweilen oder einen Kaffee trinken. Der persönliche Kontakt zum Kunden wird dabei gerne weitergeführt und so ist The Bookstore längst im digitalen Zeitalter angekommen.
Einen weiteren Mehrwert für das Viertel und die junge Kultur im Ruhrgebiet sollen Abendveranstaltungen bieten, ob Vernissagen oder Lesungen. „Uns als Treffpunkt zu etablieren, einen Ort anzubieten, das eigene Projekt vorzustellen – das wünschen wir uns für die Zukunft.“

The Bookstore | Kreuzstraße 65 | 44139 Dortmund
www.the-bookstore.de
Öffnungszeiten:  Mo. bis Fr. von 10 bis 19 Uhr und samstags von 10 bis 16 Uhr

the bookstore, dortmund, places, pascromag the bookstore, dortmund, places, pascromag the bookstore, dortmund, places, pascromagAll images © Christian Breevaart